Menü

Erfahrungsberichte

Die untenstehenden Erfahrungsberichte wurden allesamt von ehemaligen Fahrschülern geschrieben. Wir freuen uns stets auf positive Rückmeldungen.

Seit über 25 Jahren bilden wir rund um das Schiff aus und geben unsere Erfahrung an Sie weiter.

Erfahrungsbericht schreiben

Kapitän oder Gärtner?

Diesen Frühling habe ich mich in die professionelle Obhut von Adi zur Schiffsführerausbildung begeben. Die erste Fahrstunde war bei leichtem Schneetreiben und die letzte bei mildem Sommerwetter – es war alles dabei. Genau darauf kommt es an: Eine Vielfalt von Situationen zu erleben und daran zu üben und zu wachsen. Denn Schifffahren hat sehr viel mit Gefühl zu tun. Jede Manöversituation ist anders: Wind, Strömung, Bootsgeschwindigkeit und Anfahrtswinkel. Es kann nicht Schema-F abgespult werden, sondern jede Situation muss von Grund auf beurteilt werden. Ich hatte das ganz offen gesagt unterschätzt und mir viel einfacher vorgestellt. Aber genau darauf legt Adi sehr viel Wert und erklärt mit grosser Geduld nach missglücktem Manöver was falsch gelaufen ist. Nach und nach wird die Perfektion erreicht, auch unter schwierigen Bedingungen und damit ist man bestens für die Prüfung vorbereitet. Die Tage vor der Prüfung war ich bedeutend nervöser als an der Prüfung selbst. Es lief gut und am Ende war der Experte zufrieden. Das ist wohl der Routine zu verdanken, die ich bei Adi aufbauen konnte. Die humorvolle Art von Adi machen die ganze Ausbildung zu einem tollen Erlebnis und einer Zeit an die man sich gerne erinnert. Auch die Gartenarbeit kam im Manöver-Parcours nicht zu kurz. In den Sommermonaten, wenn im warmen Rheinwasser das Seegras so richtig gedeiht, verfängt es sich hin und wieder in der Schiffsschraube – sehr zum Ärgernis des Kapitäns. Deshalb wird eine kleine Schneise gemäht und dabei darf der Motor für einmal richtig aufheulen – das macht Spass

Adi, ganz herzlichen Dank für die tolle Ausbildungszeit.

Andreas Locher, Klingnau, 17.09.2017
Andreas Locher, 5313 Klingnau, 17.09.2017
Adi…Immer für einen guten Spruch zu haben und Nerven wie Drahtseile :-)

Es hat sehr viel Spass gemacht mit Adi, mein Ziel, den Schiffsführer, anzupeilen und schlussendlich in kurzer Zeit auch zu erreichen.
Durch seine humorvolle aber auch bestimmte Art, konnte ich in relativ rasch sehr viel Wissen rund ums Bootfahren erwerben. Durch seine enorme Erfahrung konnte Adi mich perfekt unterstützen und mir die Unsicherheiten bei Manövern nehmen.
Ich kann euch die Bootsfahrschule A. + A. Keller wärmstens empfehlen. Ich würde immer wieder zu Adi in die Bootsfahrschule gehen. Ein Berner würde sagen: „ Es het gfägt“. :-)
Ein ganz herzliches Dankeschön an dich, Adi.
Michi Gloor, Leuggern, 15.09.2017
Was soll ich sagen...ich kann wahrscheinlich nicht in Worte fassen wie toll Adi einerseits als Fahrlehrer und anderseits auch als Mensch ist. Wunderbare Fahrstunden durfte ich mit Adi geniessen auf dem Rhein. Angefangen bei Schneefall bis hin zu abartiger Hitze ;-) Adi ist stets gut gelaunt, bleibt immer ruhig und hat ein abartiges Wissen. Er hat mich wirklich super gut auf die Prüfung vorbereitet und vor allem gegen Schluss beruhigt. Einen herzlichen Dank gilt natürlich auch Alfons, der meine Nerven am heutigen Prüfungstag im "Zaum" gehalten hat.
Ihr seid spitze !!! Vielen Dank!
Kerstin, Koblenz, 28.06.2017
Hatte eine super Zeit mit Adi auf dem wunderschönen Rhein.
Mit seiner Humorvollen und Geduldigen art hat er mir das Boot fahren in kurzer Zeit beigebracht so dass auch die Prüfung kein Problem mehr war.
Kann die Fahrschuhle Keller mit bestem gewissen weiterempfehlen und würde sofort wieder zu Adi
David Rennhard, Klingnau, 26.05.2017
Adi der Seebär......besser kann ich Ihn nicht beschreiben...

Adi ist ein Kapitän wie er im Bilderbuche steht. Mit seiner Kapitänsmütze und seiner brummligen Stimme..besser kann man sich einen echten Kapitän nicht vorstellen.
Es hat sehr viel Spass mit Adi gemacht. Seine Erklärungen und Anweisungen waren immer klar. Besonders hervorzuheben ist seine unbändige Geduld.....es gab Manöver die musste er mir mehrmals zeigen bis ich es endlich geschafft hatte. Trotzdem war er immer Ruhig und geduldig. Zwischendurch war er etwas bestimmter aber auch nur weil ich gedanklich nicht bei der Sache war hi hi.....
Ein geheim Tip für alle ...... Die Fahrstunden am Samstag Morgen waren besonders idyllisch, die Ruhe die Natur und dazu eine Prise vom Seemannsgarn des Kapitäns
Tittel Christian, Gippingen, 23.09.2016
Ich kann die Bootsfahrschule von A. +A. Keller wärmstens empfehlen! Die Ruhe auf dem idyllischen Rhein mit Schwänen, Taucher, Enten und Eisvögel, die entspannte, gute Atmosphäre mit dem Käpten Adrian, die strukturierte aufbauende Vermittlung vom Stoff, ich fand es super!
Sobald ich akzeptiert hatte, dass das Boot auf dem Wasser nicht reagiert wie das Auto auf der Strasse, gings langsam vorwärts, Übung für Übung, Manöver für Manöver.
Was ich sehr schätze ist Adi's aufgestellte Art, seine Ausgeglichenheit, stehts geduldig und gelassen, immer mit einer guten Portion Humor.
Obwohl ich natürlich froh und stolz bin, nun den Schiffsführerschein in den Händen zu halten, vermisse ich auch ein bisschen die wöchentlichen Stunden auf dem Wasser und das Plaudern mit Adi. Vielen Dank nochmals für alles! Man sieht sich!
Ruth Stifter, Schneisingen, 20.09.2016
Nach Feierabend hat mich mein Weg nach Hause schon oft entlang des Rheins in Richtung Zurzach geführt. Den letzten Sommer/Herbst jeweils einfach mit einem Stop in Rümikon.
Die Abendstimmung auf dem Rhein mit den obligaten Anlegemanöver "am Bunker", aber auch die guten Gespräche zwischen zwei Übungen mit Adi werde sicher noch lange in bester Erinnerung behalten. Ich kann die Ausbildung bei der Bootsfahrschule Keller einfach nur allen empfehlen.
Vielen Dank Adi und herzliche Grüsse
Peter
Peter Fasler, Zeihen, 24.01.2016
Was mir spontan in den Sinn kommt wenn ich an Adi denke:
Geduldig, ausdauernd, beharrlich, standhaft, humorvoll, umgänglich, Menschenkenner, aufgestellt, motiviert, gesprächig, wohltuend, immer voll da, guter Lehrer, gemächlicher + angenehmer Seebär
Adi hatte es mit mir nicht immer einfach, da ich doch ein sehr spritziges Wesen bin und Ruhe nicht ganz zu meinen Stärken gehört. Bis zu Letzt war ich in jeder Fahrstunde etwas hibbelig und die Manöver scheiterten fast nur noch deshalb. Doch mit seiner Fels-in-der-Brandung-Art hat er mich solange eingetrichtert, mich zu konzentrieren und alles etwas langsamer anzugehen, dass ich es schlussendlich an der Prüfung auch tatsächlich umsetzen konnte. Natürlich hat er mir auch sonst alles mitgegeben, was ich wissen / können musste um die Prüfung (Herbst `15) erfolgreich zu absolvieren.
Ich habe mich immer sehr auf die Fahrstunden gefreut und habe diese auch sehr genossen. Es war eine gute Zeit, wir hatten gute Gespräche und das Klima stimmte einfach. Mir ist wichtig, dass Fahrlehrer und –Schüler auf der gleichen Wellenlänge sind, und das war sicher gegeben.
Ich danke Adrian herzlich für diese schöne Zeit, seine Geduld und sein Wissen, wie man die unterschiedlichen Menschen anpacken muss.
Liebe Grüsse
Annik
Annik Fischer, Bad Zurzach, 13.01.2016
am 22. oktober frisch gebackener amtlich bewilligter rhein-schiffer!
adi hats geschafft, eine relativ untalentierte landratte zur begeisterten wasserratte zu wandeln. seine anspruchsvolle gutmütigkeit, gepaart mit perfektion und verständnis für gelegentliches abverrecken machen ihn zum idealsten motorbootpädagogen den man sich vorstellen kann. herzlichen dank, adi! und immer eine hand breit wasser unterm kiel... und heb deiner neuen mütze sorg!
(mann über bord haben alle überlebt!)
felix eidenbenz, zürich, 28.10.2015
Am 30.09.2015 habe ich meine praktische Bootsprüfung erfolgreich bestanden. Ich möchte mich bei Adi herzlich bedanken für die tollen Fahrstunden. Mit viel Geduld hat er mir die verschiedene Manöver gezeigt und gut erklärt. Ich kann die Bootsfahrschule Keller mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Herzlichen Dank!
Nadine Fischer, Rümikon, 10.09.2015
Nach einer sehr lernreichen und tollen Zeit mit Adi, habe ich heute am 18.8.2015 auf Anhieb meine Motorbootsprüfung bestanden. Die schönen Fahrstunden auf dem Rhein werden mir in guter Erinnerung bleiben.
Käpten Adi kann ich mit seiner humorvollen und kompetenten Art bestens empfehlen. Dir Adi nochmals ein grosses Dankschön. Jede Bootsstunde mit Dir hat mir einen Riesenspass bereitet! Auch die unterhaltsamen Gespräche mit den Fischern beim Bunker.
Allzeit gute Fahrt!
Alex Schenk, Endingen
Alexander Schenk, Endingen, 18.08.2015
30.09.2015, 11.00 Uhr: Das Wetter meint es gar nicht gut. Starker Wind, kalt... Prüfungsfahrfaht. Ankermanöver, Bootshaus vorwärts, rückwärts und klar, auch noch den Bunker. EASY, dank Adi alles kein Problem. Auf Anhieb bestanden. Adi ist Bootsfahrschulleher aus Leidenschaft. Jede Fahrstunde ist ein Erlebnis. Vielen Dank noch mal für deine Geduld, Zeit und die Begeisterung am Boot fahren.
Jens Hoppe, Wettingen, 10.07.2015
Ich war im Frühjahr 2015 bei Adi und Alfons in der Bootsfahrschule zur praktischen Ausbildung und habe die lehrreichen Stunden in dem schönen Revier rund um Rümikon sowie die guten Gespräche in sehr guter Erinnerung.
Mit seiner grossen Erfahrung und Geduld, weiss man bei ihm immer genau auf was man achten sollte für die spätere Prüfung. Nochmals vielen herzlichen Dank an dieser Stelle! Die Bootsfahrschule A. & A. Keller kann ich wirklich nur empfehlen!

Daniel, Aarau
Daniel, Aarau, 09.05.2015
Habe am 20.10.2014 meine Bootsprüfung erfolgreich bestanden. Mein Dank geht an den Fahrlehrer Adi und seinen Vater Alphons. Sie haben mich mit grosser Geduld, mit Humor aber auch streng durch die Schulstunden geführt. Sehr geschätzt habe ich auch das familiäre Klima. Ein angenehmer "Seebär", den ich als kompetenten Bootsfahrlehrer sehr empfehlen kann.
Peter Moser, Untersiggenthal, 24.10.2014
Ich habe am 20.10.2014 meine Prüfung bestanden!

Adi hat mir das Bootfahren mit viel Geduld und Herzblut beigebracht. "Das mache mr nomol" habe ich während der Ausbildung oft gehört...

Ich bin froh die Bootsfahrschule Keller gewählt zu haben, ein wunderbares Revier, ein kompetenter und netter Fahrlehrer und eine fundierte Ausbildung. Was will man mehr?

Noch einmal ein grosses Dankeschön an Adi! Ich werde unser gelbes Fahrschulboot und die Stunden auf dem Rhein vermissen.

Annemarie Guerra
Annemarie Guerra, Ehrendingen, 24.10.2014
Super – ich habe heute 20.10.2014 meine Motorbootsprüfung bestanden !

Natürlich war ich vor der Prüfung sehr nervös – obwohl ich schon 51 bin (das hört wohl nie auf Zwinkerndes Smiley).

Während der Prüfung habe ich dann aber gemerkt, dass die Ausbildung von Adi Keller wirklich perfekt war.

Er hat mir mit seiner Ruhe und seinem Humor wirklich alles vortrefflich beigebracht. Da ist sogar noch etwas “Luft” enthalten.
Wenn Adi sagte “das mached mer nomol” war der Experte bei etwa gleichem Manöver zu Frieden.

Ich hatte meine ersten Motorboot Lektionen auf dem Zürich-See. Ich hatte mich dann aber gefragt, warum so weit fahren, wenn es doch eine Motorboot Schule in der Nähe gibt. Ich darf auch sagen, dass die Fahrstunden auf dem Rhein in der wunderbaren Umgebung mehr Spass machen als auf dem See. Regelmässig wurden wir zum Beispiel von der Schwan-Familie begrüsst. Es gab prächtige Abendstimmungen. Auch haben Adi und ich einiges Privates ausgetauscht.

Ich kann allen die Bootsfahrschule A&A Keller nur wärmstens empfehlen.

Albert Villiger, Baldingen
Albert Villiger, Baldingen, 20.10.2014
Nach lernreichen und unterhaltsamen Fahrstunden habe ich die Prüfung bestanden. Die Freude ist gross!
Vielen Dank Adi für Deine gute Art, einem auch mit einer guten Portion Humor die Grundgeschicke des Schifffahrens beizubringen.

Ich empfehle Euch sehr gerne weiter!

Gruss
Andi
Andi Akeret, Würenlingen, 18.09.2014
Das AO-Team hat ohne Probleme die Führerprüfung bestanden.
Durch das grosse Fachwissen und den Humor haben wir viel gelernt und es wahr sehr kurzweilig!
An dieser Stelle nochmals vielen Dank!

Der Drill hat sich gelohnt und wir empfehlen den Adi sehr gerne weiter!

Wir freuen uns sehr auf die Schleusenfahrt mit Alfons!

Schiff Ahoi
André Obrist und Andy Obrist
André & Andy Obrist, Mülligen / Full, 14.07.2014
Ich war vom 15.08 - 21.10.13 in der Bootsfahrschule Keller und habe dann ebenfalls beim ersten Durchgang die Prüfung bestanden.
In dieser tollen Zeit hatte mir Adi mit einer gesunden Portion Humor alles Nötige für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung beigebracht.
Ich hatte Spass und Freude an jeder einzelnen Fahrstunde.
Vielen Dank!

Gruess Raffi
Gärtner Raphael, Vogelsang, 11.10.2013
hallo zusammen
ich und mein kamarad haben beschlossen,dass wir die motorbootprüfung bestreiten wollen.durch empfelung seines vaters hat mein kollege mit adi kontakt aufgenommen,und alles lief reibungslos,wohlverstanden mit den terminierungen.nach der ersten fahrstunde wurde mir bewusst das es eigentlich kein zuckerschlecken geben wird...
doch die kompetente,strenge und doch humorvolle art vom rheinschiffer adi ,der all sein wissen mit viel geduld und elan an mich weiter vermittelte bestanden wir die motorbootprüfung am 28.8.2013.adi ich möchte dir und auch deinem vater danken für die amüsanten und sehr lehrreichen stunden beim "böötle"!!!!!!!!
ich empfehle jedem und jeder die auch einen fahrlehrer suchen.....bootsfahrschule A&A Keller
viele grüsse aus dem schönen wettingen....
Markus Wittwer
Wittwer Markus, Wettingen, 09.09.2013
Erfolg garantiert - Freude generiert!
Bei Adrian und Alfons habe ich eine gründliche Einführung in das Handwerk des Bootfahrens erhalten. Gleichzeitig ist es den Beiden gelungen, in mir Freude und Lust im Umgang mit dem "Gefährt" zu wecken!
Herzlichen Dank euch beiden für das lustvolle seriöse und geduldige Üben mit mir, ich habe dabei zwei wertvolle Menschen kennengelernt!
Eure Adresse, muss man sich unbedingt merken für Bootsfahrstunden!
Martin Mattenberger, Lengnau, 11.04.2013
Ich habe die Motorbootsprüfung am 21.10.2013 mit dem ersten Anlauf bestanden. Dies habe ich Adi Keller zu verdanken der mir alles beigebracht hat und mit Geduld immerwieder Tipps und Tricks gezeigt hat. Den Satz " chom machemer nomol" habe ich oft gehört und nach jeder wiederholung etwas dazugelernt! Auf jede Fahrstunde habe ich mich gefreut, dabei viel Spass gehabt und gelernt, sodass ich auch alle Manöver Bunker beruhigt meistern konnte ;-)! Ich kann nur positives von der Bootsfahrrschule A&A Keller erwähnen
Danke Adi för alles, ha mega spass debi gha
Gruess Tobias
Tobias Baumann, Döttingen, 11.02.2013
Ich war vom 25.8.2012 bis 17.10.2012 bei Adi in der Fahrschule, und habe die Bootsprüfung am 17.10.2012 mit Erfolg bestanden. In dieser eher kurzen Zeit habe ich alles was für das Bestehen der Prüfung nötig ist von Adi gelernt. Hatte vor der Praktischen-Prüfung bedenken ob ich das packen würde und ob es doch nicht etwas schnell ging mit dem Bootfahren. Habe jedoch an der Prüfung selber sofort gemerkt dass der Unterricht bei Adi so aufgebaut ist das man ohne Problem die Praktische bestehen kann wenn man alles so angeht wie während der Fahrschule gelernt.
Total hatte ich 23 Stunden plus die Prüfung. Wenn ich mich teilweise nicht so dämlich angestellt hätte wären es wahrscheinlich 18 oder 20 gewesen.
Ich kann die Bootsfahrschule Keller nur empfehlen.

Gruss Jürg
Siegenthaler Jürg, Stilli, 17.10.2012
Habe bei Käpten Adi die Bootsfahrschule gemacht und auch beim 1mal Bestanden.Bin sehr Glücklich darüber.Ich kann die Keller Bootsfahrschule nur EMPFEHLEN.Nochmals VIELEN DANK. Harry
Moser , Harald, 15.08.2012
Ein sehr erfahrener Fahrlehrer mit vielen hilfreichen Tipps und einer geduldigen Hand.

Sorgt mit einer gesunden Portion Humor für Begeisterung.
Tobias Ernst, Koblenz, 13.08.2012
Lieber Adrian

Herzlichen Dank für deine geduldige, strenge humorvolle, grosszügige und erfolgreiche Art mir das Motorbootfahren beizubringen. Trotz vorgezogenem Prüfungstermin - und somit knapper Zeit zur Vorbereitung - hat alles super geklappt bei der Prüfung :-)

Ich wünsch dir nur das Beste, viel Gesundheit, freude am Leben und Weisheit in allen Lebenslagen!

Lieber Gruss Emanuel
- www.well2you.ch -
Emanuel Akala, Seengen, 10.05.2012
Bootsfahrschule-KellerBootsfahrschule-Keller